Alexander Weiß

Stadtrat Listenplatz: 21
Kreistag Listenplatz: 13 

 

Einkäufer

 

23 Jahre 

 

 

 

 

 

 


Moin!

ich bin Alex und bin 23 Jahre alt. Ich habe 2016 mein Abitur in der Grafschaft Bentheim gemacht und bin dann während meines dualen Studiums an der PHWT nach Vechta gezogen.

 

In meiner Freizeit trifft man mich häufig im Fitnessstudio oder beim Joggen im Füchteler Wald. Da ich leidenschaftlicher Fortuna Düsseldorf Fan bin, fahre ich auch gerne mit ein paar guten Freunden ins Stadion.

 

Ich stelle mich zur Wahl, da ich nicht mehr nur über Politik reden, sondern selber etwas verändern möchte.

 

Auf der rechten Seite siehst Du drei Punkte, die mir besonders am Herzen liegen und für die ich mich einsetzen möchte.  

 

Ich freue mich über jede Stimme, die mich dabei gerne unterstützt.  

Dafür stehe ich

Aktive Innenstadt

Damit Vechta weiterhin eine lebendige Innenstadt hat, setzen wir uns für unsere Händler, Dienstleister und Gastronomen bspw. durch die Förderung von „Moin Vechta“ ein. Für mehr Aufenthaltsqualität brauchen wir schöne Aufenthaltsplätze, eine bessere Müllentsorgung, durchgängige Barrierefreiheit und öffentliche Toiletten. Die Erreichbarkeit mit dem eigenen PkW bleibt insbesondere für auswärtige Besucher wichtig.

 

Jugendförderung

Kinder und Jugendliche sollen mehr Gehör finden und ihre Ideen und Wünsche in der Politik unserer Stadt vertreten können. Deshalb setzen wir uns für die Schaffung eines Jugendparlamentes in Vechta ein. Viele Vereine unserer Stadt leisten vorbildliche Jugendarbeit und um diese Strukturen zu stärken, möchten wir gezielte Jugendförderung in Vereinen unterstützen.

 

Wirtschaft

Ein innovativer Mittelstand sichert den Erfolg unserer Stadt. Die Unterstützung junger Gründer und Gründerinnen ist uns dabei genauso wichtig, wie die starke Partnerschaft zu traditionellen Familienbetrieben. Um den Wirtschaftsstandort Vechta zukünftig attraktiv zu halten, werden wir daher keiner Gewerbesteuererhöhung zustimmen. Um nachhaltiges Wachstum zu schaffen, setze wir uns für eine Schaffung interkommunaler Gewerbegebiete ein.



Du hast eine Frage an Alexander?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.