Florian Schmedes

Stadtrat Listenplatz: 4
Kreistag Listenplatz: 6 

 

Groß- und Außenhandelskaufmann

 

42 Jahre 

 

Verheiratet, 2 Kinder 

 

 

 

 


Moin,

ich bin 42 Jahre alt und bin als Einkäufer in einem vechtaer Elektrogroßhandel tätig. Ich bin in Vechta geboren und lebe gern in dieser schönen Stadt. Seit 2007 wohne ich mit meiner Frau Cornelia in Oythe. Im Jahre 2014 und 2017 sind meine Kinder geboren und genieße die Zeit mit meiner Tochter Hermine und meinem Sohn Heribert. Ansonsten bin ich Basketball- und Fußballbegeistert, letzteres führe ich aktiv in einer Hobbymannschaft aus und bin zudem Trainer einer F-Jugendmannschaft in Oythe beim VfL. Auch im Schützenverein, im Festausschuss Oythe und im Männergesangverein bin ich aktiv. Das Engagement in Vereinen ist mir eine Herzensangelegenheit, damit bewahrt man Tradition, fördert Kultur und bleibt im Austausch über die Anliegen der Menschen in unserer Stadt.

 

Dafür stehe ich

Gemeinschaft

Die Corona-Pandemie hat bewiesen, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Stadt ist. Für ein starkes Vechta brauchen wir einen starken Gemeinsinn, deswegen unterstützen wir die Förderung unserer Vereine und des Ehrenamts, z.B. durch die Schaffung der Position eines Ehrenamtsbeauftragten bei der Stadt. Durch Schaffung neuer Begegnungsflächen und Stärkung vorhandener Dorfplätze möchten wir unsere Nachbarschaften stärken. Dazu gehört für uns, dass bei der Ausweisung neuer Baugebiete neben Spielplätzen auch immer Flächen für Orte der Begegnung geschaffen werden.

 

Familie

Vechta ist eine junge und kinderreiche Stadt. Um Familien zu unterstützen, braucht es ausreichende und hochwertige Kinderbetreuungsplätze mit flexiblen Öffnungszeiten. Unsere Spielplätze brauchen attraktive Spielgeräte, mehr Beschattung, Sitzplätze und verkehrssichere Zuwegungen.

 

Attraktivität

Ein Herzstück der Naherholung in Vechta ist die Zitadelle mit dem Hochzeitswald. Hier sollen mehr Begegnungsflächen und Bewegungsangebote für alle Generationen entstehen. Die Erneuerung des Skaterparks und der beschlossene Wasserspielplatz sind um weitere Angebote zu ergänzen. Hier setzen wir uns für eine gemeinsame Planung mit den SelbstgestALTERn ein. Wichtig sind die Erreichbarkeit, die Sicherheit und die Sauberkeit der Anlagen.



Du hast eine Frage an Florian?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.