Sandra Nortmann

Stadtrat Listenplatz: 14
Kreistag Listenplatz: 4 

 

Diplom Kauffrau (FH)

 

45 Jahre 

 

Verheiratet, 3 Kinder 

 

 

 

 


Liebe Vechtaer,

nicht meckern, sondern machen. Das ist mein Motto für die Kommunalwahl am 12.09.2021. Ich möchte die Zukunft unserer Stadt mitgestalten, damit Vechta lebens- und liebenswert bleibt.

Hierfür kandidiere ich für den Stadtrat auf Platz 14 und den Kreistag auf Platz 4.

 

Sandra Nortmann

- 45 Jahre

- verh. 3 Kinder

- Steuerfachangestellte und Dipl. Kauffrau (FH)

- arbeitet im Referat bürgerschaftliches Engagement in einer kreisweiten Einrichtung für

Menschen mit Behinderung

- Hobby: Oldtimerausfahrten

Kontakt:

Handy: 0160 97927603

Telefon: 04441 975888

Mail: sandra@nortmann.net

insta: @nortfrau

 

Dafür stehe ich

Gemeinschaft

Die Corona-Pandemie hat bewiesen, wie wichtig der Zusammenhalt in unserer Stadt ist. Für ein starkes Vechta brauchen wir einen starken Gemeinsinn, deswegen unterstützen wir die Förderung unserer Vereine und des Ehrenamts, z.B. durch die Schaffung der Position eines Ehrenamtsbeauftragten bei der Stadt. Durch Schaffung neuer Begegnungsflächen und Stärkung vorhandener Dorfplätze möchten wir unsere Nachbarschaften stärken. Dazu gehört für uns, dass bei der Ausweisung neuer Baugebiete neben Spielplätzen auch immer Flächen für Orte der Begegnung geschaffen werden.

 

Familie

Vechta ist eine junge und kinderreiche Stadt. Um Familien zu unterstützen, braucht es ausreichende und hochwertige Kinderbetreuungsplätze mit flexiblen Öffnungszeiten. Unsere Spielplätze brauchen attraktive Spielgeräte, mehr Beschattung, Sitzplätze und verkehrssichere Zuwegungen.

 

Umwelt

Entscheidungen im Stadtrat sollen noch mehr unter Aspekten des Umwelt- und Klimaschutzes getroffen werden. Beim Bau und der Sanierung von Gebäuden muss die Stadt ihre Vorbildfunktion erfüllen. Zudem sollen weitere öffentliche Flächen umweltfreundlicher zB. mit Blühstreifen gestaltet werden. Außerdem werden wir uns für die Bekämpfung illegaler Müllentsorgung durch kluge Konzepte einsetzen. Bodentiefe Müllcontainer sind dafür ein Baustein. 



Du hast eine Frage an Sandra?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.